Umweltmedizin

Schadstoffe und Gesundheit

Immer mehr Menschen leiden unter Allergien, Infektanfälligkeit und allgemeinen Beschwerden wie Schlafstörungen, Müdigkeit, Schmerzen, Konzentrationsstörungen. Eine der möglichen Ursachen hierfür ist eine chronische Belastung durch Schadstoffe, mit denen wir tagtäglich konfrontiert sind - oft unbemerkt:

 

Schwermetalle, Lösemittel, Pestizide, Konservierungsmittel und andere Chemikalien in Zähnen, Kosmetik, Kleidern, Lebensmitteln, Möbeln, Teppichen...

 

Schadstoffe können

  • Krankheiten verursachen
  • bestehende Beschwerden verstärken
  • Therapien blockieren


Die Ausleitung einer möglichen Schadstoffbelastung ist für die Heilung von chronischen Krankheiten von großer Bedeutung.


Daher biete ich Ihnen zusätzlich zu meinen Therapieschwerpunkten (chinesische Medizin, traditionelle Naturheilkunde) eine Spezialisierung in der Umweltmedizin:


Dazu gehört die

  • Diagnostik bestehender Schadstoffbelastungen
  • Entwicklung einer individuellen Therapie zur Ausleitung von Schadstoffen
  • Beratung über mögliche Schadstoffquellen und deren Beseitigung.


Ich arbeite dabei mit Methoden der Kinesiologie / Muskelresonanztestung.